NEUIGKEITEN


von Bezold auf der EPO Patenting Blockchain-Konferenz

von Bezold hat an der EPO Patenting Blockchain-Konferenz am 4. Dezember 2018 beim Europäischen Patentamt in Den Haag teilgenommen.

Blockchain, Künstliche Intelligenz (AI) sowie das Internet der Dinge bilden zunehmend eine neue und innovative Fusion, um Geschäftsprozesse in vielen Branchen in bisher nicht gekannter Weise neu zu gestalten. Mit zunehmender Anwendung der Blockchain-Technologie in immer mehr technischen Gebieten erweisen sich viele Erfindungen, die auf der Blockchain-Technologie basieren, als patentierbar.

Die EPO Patenting Blockchain-Konferenz bot von Bezold & Partner eine einzigartige Möglichkeit, sich mit Teilnehmern aus Wirtschaft, Wissenschaft und des Patentamts auszutauschen, um besser zu verstehen, wie unsere Mandanten von dieser Phase des technologischen Wandels profitieren können.

Ein fundiertes Verständnis dafür, wie die Blockchain-Technologie patentiert wird, ist die Basis, um die beste Strategie für unsere Mandanten zum Schutz ihrer Innovationen zu erarbeiten.

Fragen zu Patenten und Blockchain? Sprechen Sie uns an!
Ansprechpartner: Dr. Christian Reichert